3 Quellen Tour mit Fernsicht

Die gefuehrte Wanderung startet durch Beedenkirchen Richtung Neunkircher Höhe, der zweithöchsten Erhebung im Odenwald. In der Ferne können wir den, auf der Höhe stehenden Kaiserturm, schon sehen. Doch zunächst wandern wir über Felder und Wiesen Richtung Gadernheim. Es geht nun stetig bergan, hinein in den schönen Odenwald. Vorbei an der wahrscheinlich kleinsten Bank im Odenwald überqueren wir den Winkelbach Richtung Quelle. Bis zu unserem 1. Etappenziel, dem auf der Neunkircher Höhe thronenden Kaiserturm, ist es nicht mehr weit. Dort angekommen, sind wir auf 605 Hm und seit ca. 2 Stunden unterwegs. Das Picknick haben wir uns damit redlich verdient. Sofern geöffnet erklimmen wir noch die Stufen des Turms und genießen eine fantastische 360 Grad Fernsicht.

Danach laufen wir in nördlicher Richtung bis kurz vor Neunkirchen. Auf dem Weg passieren wir einige sehenswerte Punkte, wie z.B. die Gersprenzquelle und den Radarturm. Vor Neunkirchen richten wir uns nach Westen und erreichen nach ca. 20 Minuten die Modauquelle. Weiter stetig abwärts sehen wir oberhalb von Brandau noch einen außergewöhnlichen Gedenkstein, bevor wir den Wald verlassen. Nach etwa 1 Stunde erreichen wir wieder unseren Ausgangspunkt in Beedenkirchen.  

Aussicht 3 Quellen Tour
Gedenkstein 3 Quellen Tour

Mitbringen:     Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung (auch Regenjacke). Getränke und Lunchpaket.

Treffpunkt:   9:00 Uhr; Parkplatz Römersteine, 64686 Lautertal-Beedenkirchen

Wanderführer: Bernd Ruppenthal

Strecke:      17,7 km

Gehzeit:       5:00 Std.

Aufstieg:    550 Hm+

Abstieg:     550 Hm-

Gesamtdauer:   6:00 Std.

Kosten:      150,-€ - Gruppe bis 6 Personen

                     jede weitere Person - 20,-€

Termin:      individuell nach Absprache

Alle Zeiten/Strecken sind circa Angaben