Melibokus-Borsteinhaus Runde

Termin: Sonntag, 14.3.2021

Termin: Sonntag, 18.4.2021

Termin: Sonntag, 23.5.2021

Los geht's am "Parkplatz Römersteine" in Lautertal-Beedenkirchen. Hinein in den Felsbergwald starten wir in westlicher Richtung zu unserem ersten Etappenziel, dem 517 m hohen Melibokus. Wir haben das legendäre Felsenmeer überquert und sind etwa 1 Stunde unterwegs, wenn wir den Felsbergwald verlassen. Nun haben wir zum ersten Mal freie Sicht auf den Melibokus und das Auerbacher Schloss. Wenig später können wir auch in der Ferne die Burg Starkenburg sehen. Stetig aufwärts erklimmen wir den Melibokus und erreichen nach insgesamt etwa 2 Stunden den Gipfel. Hier haben wir uns eine Rast verdient und genießen die tolle Aussicht über Alsbach bis hinüber zum Rhein.  Im Hintergrund der Pfälzer Wald mit dem fast 700 m hohen Donnersberg.

Weiter geht es, nun abwärts, ins Mühltal. In Hochstätten erreichen wir den tiefsten Punkt unserer Tour und steigen nun, vorbei an einem alten Steinbruch, bergan, Richtung Borstein. Dafür benötigen wir etwa 40 Minuten und freuen uns dann auf unser Mittagessen im Waldgasthaus Borstein. Hier können wir den schönen Ausblick über Lautertal, hinüber zum Hohenstein, genießen. Nach unserer Mittagsrast wandern wir, vorbei am Felsenmeer zurück zu unserem Ausgangspunkt.

Max. 15 Teilnehmer

Strecke:      15,9 km

Gehzeit:       5:15 Std.

Aufstieg:    630 Hm+

Abstieg:     630 Hm-

Gesamtdauer:   6:30 Std.

Kosten:       37,-€ / Person  

                      inkl. Essen/Borsteinhaus

                      excl. Getränke

 

Alle Zeiten/Strecken sind circa Angaben

Termin:       siehe oben

Treffpunkt:   9:00 Uhr; Parkplatz Römersteine, 64686 Lautertal-Beedenkirchen

Wanderführer: Bernd Ruppenthal

Mitbringen:     Festes Schuhwerk und angepasste Kleidung (auch Regenjacke). Getränke und Lunchpaket.